Dokumente mit MyEClinic austauschen

Sie können Dokumente im PDF Format und Bilder als JPEG Dateien an MyEClinic übertragen. Die Dokumente werden verschlüsselt in einer Datenbank abgelegt und können von Ihnen in Ihrem persönlichen Kundenbereich eingesehen und bearbeitet werden. Zur leichteren Identifikation der einzelnen Dokumente bitten wir Sie, jeweils auch einen eindeutigen Namen für das Dokument und die Sprache, in der es verfasst ist, anzugeben. Solange ein Dokument noch nicht von dem Experten bearbeitet worden ist, können Sie es auch jederzeit wieder löschen.

Falls Sie eines Ihrer Dokumente automatisiert ins Englische übersetzen lassen wollen, können Sie nach dem Hochladen des Dokuments einen entsprechenden Menüpunkt aufrufen. Der Text des Dokumentes wird dann von MyEClinic über eine gesicherte Verbindung zu einem online-Übersetzungsdienst geschickt und dort automatisiert in die englische Sprache übertragen. Die Übersetzung wird als zusätzliche Datei unter demselben Namen, aber mit der Sprachkennung „EN“, in Ihrem Kundenbereich gespeichert.